Das Soester Krippenspiel

 

KRIPPENSPIEL 2021:

Wir können es kaum erwarten, Ihnen und Euch irgendwann hier den Vorstellungs-Termin 2021 mitzuteilen.

Bis dahin grüßt der Wirt Hans Christoph Nehmegern:

Ich heiß Hans Christoph Nehmegern,
mein Gasthof hier zum " Goldnen Stern".
Wie ich seit Längerem hab vernommen,
sollen Maria und Josef heuer nicht kommen.
Die einstimmenden  Proben sind auch ausgefallen,
Coron verdirbt es wirklich allen!
So steh ich vor des Wirtshaus Tür,
kein Botschaftsengel tritt herfür.
Auch höre ich den Chor nicht singen
und "Tochter Zion" nicht erklingen.
Mein Beutel ist auch nicht erfreut,
es fehlen diesmal all die Leut.
Doch ich bleib stehn vor meinem Haus,
schau nach Maria und Josef aus.
Denn,  sollten sie dann  doch noch kommen,
diesmal würden sie freudig aufgenommen!
Doch,   sollten sie bei euch erscheinen,
dann laßt die beiden nicht lang leiden.
Öffnet herzlich ihnen euer Haus,
dann fällt auch Weihnachten nicht aus!
Frohe Weihnacht aus der Fern
wünscht euch Hans Christoph Nehmegern.
(alias Ludwig Dörr)

Bleiben Sie fröhlich und zuversichtlich, wir bleiben es auch!

 

Als Weihnachtsspiel wurde das Soester Krippenspiel am 24. Dezember 1920 erstmals von einer Soester Jugendgruppe in der Thomä-Kirche aufgeführt. Seit dem Jahre 1929 dann wurde das Stück von Schülerinnen und Schülern des Aldegrever-Gymnasiums übernommen. Mittlerweile spielen Schülerinnen und Schüler aller drei Soester Gymnasien.

In der Hohnekirche Soest hat das Krippenspiel ein festes Zuhause gefunden.


 

Das Soester Krippenspiel erzählt die Geschichte der Geburt Jesu aus dem Lukas-Evangelium:

Von der Verkündigung, der Reise nach Betlehem, der Wirtshaus-Suche, dem Befehl des Herodes, bis hin zur Anbetung der Hirten und der Heiligen Drei Könige…

 

Die Aufführung findet immer statt in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien. Jeweils um 17:00 und um 20:00 Uhr. Die musikalische Leitung liegt seit 1979 in den Händen von Raynhild Hartung-Weier. Von 1965 bis 2010 führte Heinz Hengst die Regie. 2011 übernimmt David Selle die Spielleitung.

 

Das Soester Krippenspiel lädt Sie ein, sich auf Weihnachten einzustimmen. Stimmungsvoll und anmutig und doch voller Lebensfreude möchten Ihnen die Spielerinnen und Spieler die Weihnachtsgeschichte erzählen. Kommen Sie doch auch!

So finden Sie uns: